• Souren Furniture: Anbieter von Qualitätsmöbeln seit 1980!
  • Auf lager? Lieferung innerhalb von 5-15 Werktage!
  • +/- 500 Teak Tische auf Lager: Abholung möglich innerhalb eines Arbeitstags!
  • Persönliche Beratung: [email protected] - Wir rufen Sie zurück

Teakmöbel Bochum

Bochum – Industriestadt im Zentrum des Ruhrgebiets

Die Entwicklung der heute etwas mehr als 370.000 Einwohner zählenden Ruhrmetropole nahm einen anderen geschichtlichen Verlauf als die der umliegenden Großstädte. Zwar wurde Bochum bereits 1041 zum ersten Mal urkundlich erwähnt, doch blieb die Stadt bis in das 19. Jahrhundert eine wirtschaftlich eher unbedeutende Stadt mit ländlichen Strukturen. Selbst der im 14. Jahrhundert einsetzende Kohlebergbau änderte daran nichts. 1841 begann der Aufschwung, als hinter der Stadtgrenze in der ersten Tiefbauzeche des Ruhrgebiets Steinkohle abgebaut wurde. Bereits zum Beginn des 20. Jahrhunderts zählte Bochum mehr als 100.000 Einwohner. Nach dem Zweiten Weltkrieg verlor der Bergbau mehr und mehr an Bedeutung und die Stadt vollzog einen Strukturwandel zum Dienstleistungsstandort. Bochum liegt an der Ruhr und war gemeinsam mit anderen Städten des Ruhrgebiets im Jahr 2010 Kulturhauptstadt Europas.

Teakmöbel im Außenbereich

Seit Jahrzehnten erfreuen sich Teakmöbel als eleganter Blickfang auf der Terrasse oder im Garten großer Beliebtheit. Das Holz ist besonders gut für Einsatzmöglichkeiten im Outdoor-Bereich geeignet, denn es verfügt über Wasser abweisende Eigenschaften und lässt sich leicht pflegen. Selbst an Regentagen können Teakmöbel bedenkenlos an ihrem Standort verbleiben, ohne Schaden zu nehmen. Teakholz besitzt eine hohe Dichte und ist aus diesem Grund besonders hart. Diese Eigenschaften machen es zum Favoriten bei der Herstellung von Garten- und Terrassenmöbeln.