• Souren Furniture: Anbieter von Qualitätsmöbeln seit 1980!
  • Wir liefern in fast ganz Europa
  • +/- 500 Teak Tische auf Lager: Abholung möglich innerhalb eines Arbeitstags!
  • Persönliche Beratung: [email protected] - Wir rufen Sie zurück

Indoor Teaktische: Unterschiede zwischen den Modellreihen

Drei Tische aus massivem Teakholz. Alle wurden aus dem gleichen Naturmaterial hergestellt, doch kein Modell gleicht dem anderen. Nicht allein durch das Design wird jeder Teaktisch zu einem Unikat. Die Ausstrahlung des Teakholzes macht den Unterschied und setzt individuelle Akzente. Seidig-matt glänzt die Holzoberfläche beim Modell Lesung, bodenständig-rustikal präsentiert sich das Modell Dingklik und mit einer charaktervollen, weitestgehend unbearbeiteten Tischplatte beeindruckt der Klostertisch aus massivem Teakholz.

Teaktisch Lesung

Tische aus der Kollektion Lesung werden aus recyceltem Teakholz hergestellt, das von der indonesischen Insel Java stammt. Die Oberfläche des Holzes ist vollkommen glatt geschliffen. Dadurch wirkt das Teakholz heller und strahlender. Durch diese Bearbeitungstechnik kommen die gewachsene Struktur des Teakholzes und die Maserung besonders stark zur Geltung.

Teaktisch Dingklik

Mit einer bodenständig-rustikalen Ausstrahlung überzeugen Teaktische aus der Kollektion Dingklik. Bei dem verwendeten Teakholz handelt es sich um Recycling-Material, das in Indonesien einst zum Bau von Terrassen, Türen und Böden eingesetzt wurde. Dem Holz ist die lange Lebenszeit anzusehen. Die Teaktische wirken überaus lebendig und authentisch. Sichtbare Gebrauchsspuren auf der Holzoberfläche sind bei diesen Modellen ein Qualitätsmerkmal und machen jeden Tisch zu einem unverwechselbaren Einzelstück.

Teak Klostertisch

Mit einer imposanten Erscheinung überzeugt der Klostertisch aus massivem Teakholz. Als Designvorlage dienten mittelalterliche Klostertafeln, an denen die Mönche früher gemeinsam die Mahlzeiten einnahmen. Hergestellt werden Klostertische aus Recyclingholz von der indonesischen Insel Java. Verwendet werden stabile Gebäudefragmente wie Stützbalken, massive Bodenplanken und Teakholztüren. Die sechs Zentimeter dicke Tischplatte weist sichtbare Gebrauchsspuren auf und wirkt rauer und rustikaler als bei Modellen den Dingklik-Kollektion.

Mehr Info