• Anbieter von Qualitätsmöbeln seit 1980!
  • Wir liefern in fast ganz Europa
  • +/- 500 Teak Tische auf Lager: Abholung möglich innerhalb eines Arbeitstags!
  • Persönliche Beratung: [email protected] - Wir rufen Sie zurück

Möbel aus recycletem Holz

In verschiedenen Farben gefärbte Bretter aus altes Teakholz die ein neues Leben kriegen

Seit kurzem auch erhältlich, 'Abbruchholz Möbel' mit einem einzigartigen und eigenen Charakter! Sie fragen sich wahrscheinlich was Abbruchholz ist und woher es stammt. Unsere Möbel aus Abbruchholz stammen alle aus Zentral-Java, Indonesien. Wir verwenden ausschließlich recyceltes Teakholz. Der Unterschied mit anderen Teakmöbeln aus recyceltem Teakholz, ist daß hier die Farbreste noch zu sehen sind. Dies hat zu Folge dass kein Möbelstück einem andern gleicht und sie also einzigartig sind!

Woher stammt dieses Abbruchholz? Zentral-Java (Jawa Tengah) allein hat etwa 30.000.000 Einwohner. Auf der Insel Java leben mehr als 110.000.000 Personen. Holzhäuser und Gebäuden werden abgerissen und Gebäuden aus Stein werden gebaut. Zum Glück wird dieses schöne Holz wiederverwendet und von den gefärbten und unbehandelten Brettern werden wunderschöne und einzigartige Möbel hergestellt.

Wenn Sie Interesse an einem dieser Möbel haben, können Sie uns mailen, aber besser kommen Sie vorbei. Dann sehen Sie sofort wie die Ausführung ist und was die Möglichkeiten sind. Und mit einem bisschen Glück finden Sie sofort Ihr gewünschtes Möbel!

Sloophouten Teak Meubelen


Sloophouten Teak Meubelen


Sloophouten Teak Meubelen


Sloophouten Teak Meubelen


Sloophouten Teak Meubelen


Sloophouten Teak Meubelen


Sloophouten Teak Meubelen


Sloophouten Teak Meubelen


Sloophouten Teak Meubelen
Sloophouten Teak Meubelen


Sloophouten Teak Meubelen


Sloophouten Teak Meubelen


Sloophouten Teak Meubelen


Sloophouten Teak Meubelen


Sloophouten Teak Meubelen


Sloophouten Teak Meubelen


Sloophouten Teak Meubelen


Sloophouten Teak Meubelen


Recyclet Teak Möbel

Mehr Informationen über Recycling-Teak bzw. altes Teak

Nicht nur werden aus Recycling- bzw. altem Teak wunderschöne Möbel gefertigt, es ist außerdem toll, dass dieses wunderschöne Holz nicht einfach verloren geht, sondern dass es ein zweites Leben bekommt. Das meiste alte Teak stammt aus Java, einer indonesischen Insel. Auf der Insel Java wohnen über 100 Millionen Menschen, und in Zentraljava, woher unsere Möbel stammen, wohnen ungefähr 30 Millionen Menschen. Hier kann man genügend altes Teak finden, das vor allem von abgerissenen Häusern, Bänken etc. stammt.

Dingklik Teakmöbel
Dingklik Teakmöbel

Unterschiedliche Bezeichnungen

Wie bereits erwähnt haben “Recycling-Teak” und “altes Teak” die gleiche Bedeutung. Die Einwohner von Indonesien sagen “Kayu Jati’, was so viel wie “reines Teakholz” bedeutet. Dieser Name wird allerdings auch für Plantagen-Teak verwendet. Andere Bezeichnungen für Recycling-Teak oder altes Teak sind Erosion, Treibholz (driftwood), Abrissholz, durchlebtes Teak, sowie im Indonesischen dingklik, kayu meja tua und dengkleh. Wenn Sie mal auf Java oder Bali sind und dort beispielsweise eine alte Teak-Bank sehen, dann können Sie eine der genannten Bezeichnungen verwenden. Obwohl die Bezeichnung “Jati” meistens schon ausreicht um zu zeigen, dass sie das Teak erkannt haben.

Dingklik Teakmöbel
Dingklik Teakmöbel

Welches Teak ist besser?

Es ist eigentlich unmöglich zu sagen, welches Teak besser ist, denn es geht vor allem um die Art und Weise wie die das Holz getrocknet wurde. In Indonesien ist die Luftfeuchtigkeit relativ hoch, natürlich vor allem in der Regenzeit. Bevor das Holz in Containern verfrachtet wird, muss das Teakholz in sogenannten Trockenkammern gut getrocknet werden. Wenn dies nämlich nicht geschieht, haben Sie am Ende nicht ausreichend getrocknete Teakmöbel im Haus, die durch die Luftfeuchtigkeit in Ihrem Haus (vor allem im Winter) Risse bekommen können. Dies hat allerdings nichts mit der Teakart (Plantagen- oder Recycling-Teak) zu tun. Für Teakmöbel ist es sehr wichtig, dass im Haus eine gute Luftfeuchtigkeit herrscht. Aber auch wenn das Teak getrocknet ist, was normalerweise der Fall ist, kann eine gute Luftfeuchtigkeit die Entstehung von Rissen im Teak verhindern, und somit dazu beitragen, dass Ihre Möbel so lang wie möglich halten.

Dingklik Teakmöbel
Dingklik Teakmöbel

Was ist ein Dingklik Tisch?

Der Begriff stammt aus Indonesien und gilt für Teakholz-Möbel aus alten Holz und Recycling-Holz. Der Begriff hat mehrere verschiedene Interpretationen, beispielsweise in Java bedeutet dies eine traditionelle Tabelle. In den Niederlanden wird dieser Begriff zunehmend verwendet, wegen der Importe. Andere Namen die auch für ein Dingklik Tisch verwendet werden, sind; Dengkleh, Kayu Meja Tua, Gelebtes, Abbruchholz, Treibholz (Driftwood), Erosion usw. Alt, recycelten Holz Recycling-Teakholz stammt meistens von zerstörten Häusern und Banken. Recycling-Holz ist nicht nur schön, sondern bekommt es auch ein zweites Leben, was natürlich sehr gut für die Umwelt ist.

Wenn Sie suchen für ein Dingklik Tisch oder ein anderes Dingklik Möbel, sind Sie in der Regel auf der Suche nach einem Tisch aus altem Holz. Wahrscheinlich finden Sie keine Dingklik Möbel auf unsere Website, nicht weil wir die nicht haben, aber weil wir die anders ernennen; Teakholz-Tisch aus alten Holz oder Gelebtes Teakholz-Tisch.

Mehr Info